Offene Bayerische- und Bezirksmeisterschaft Ski Nordisch im LLZ Lohberg/Scheiben

Kampf in eisiger Spur

2019-02-23 | Ein Wintertag wie er im Buche steht, bot sich für die Offene Bayerische- und Bezirksmeisterschaft Ski Nordisch den Teilnehmern im Ski-Langlaufzentrum Lohberg/Scheiben. Mittendrin mit Tatendrang und Leidenschaft waren unter den Allgemein-, Seh- und geistig Behinderten, sowie sitzenden Teilnehmern, auch 7 hochmotivierte Starterinnen und Starter des BVS Weiden.

Je nach Altersklasse absolvierten die Teilnehmer Strecken über 2, 2,5 oder 5 Kilometer in Freier Technik. Bei den Damen in der Klasse AB Seniorinnen 1/2 über 5 km sorgte gleich mal Christa Grundler für klare Verhältnisse und erlief sich mit deutlichem Vorsprung den Sieg vor Gisela Kleber und Doris Neupert (alle BVS Weiden).
Dem stand Gisela Leonhardt (BVS Weiden) in der Klasse AB Seniorinnen 3 über 5 km nicht nach und erlief sich ebenfalls den Sieg und das sogar mit der Tagesbestzeit bei den Damen. Platz 2 belegte hier Elsbeth Angerer (BVS Weiden) vor Charlotte Dowrtiel (FC Gottfrieding).
Die Herren wollten den Erfolgen der Damen nicht nachstehen und mussten ebenfalls die 5-km-Strecke in Angriff nehmen. In der Klasse AB/B2 Senioren 1/2 musste sich aber Uwe Neidhardt (BVS Weiden) dem jungen sehbehinderten Nachwuchsläufer Lennart Volkert, der mit seinem Begleitläufer Carsten Volkert die Tagesbestzeit bei den Herren lief, deutlich geschlagen geben. Trotzdem war Platz 2 vor Georg Steibl und Klaus Welsch (beide VSV Straubing) ein tolles Ergebnis.
Besser machte es hier in der Klasse AB/LW8 Senioren 3 Erwin Amann vom BVS Weiden. Er stürmte allen davon und gewann in seiner Klasse deutlich vor Wolfgang Dowrtiel (FC Gottfrieding) und Alois Grasl (VSV Straubing).

Am Abend erfolgte dann die Siegerehrung der Bayerischen Meisterschaft im Hotel „Arberblick“, wo es dann für alle Beteiligten die verdienten Urkunden und Medaillen gab. Hier war der Jubel bei den Weidener Startern über 3 × Gold, 3 × Silber und 1 × Bronze natürlich riesengroß.
Der Offenen Bayerischen hatten sich auch dieses Jahr wieder die Bezirke Oberpfalz und Niederbayern mit ihren Meisterschaften angeschlossen. Hier ehrten Josef Pohl (Oberpfalz) und Alois Grasl (Niederbayern) ihre Bezirksstarter in einer separaten Bezirkswertung mit Medaillen, Präsenten und Urkunden. Auch hier stellte der BVS Weiden wieder alle Medaillengewinner in den jeweiligen Klassen.
Zum Schluss bedankten sich Organisator Tino Höbold und der Vizepräsident Sport des BVS Bayern, Georg Steibl, bei den Langläufern für die zahlreiche Teilnahme, bei der Gemeinde Lohberg für die Streckenüberlassung und Präparierung, sowie beim Orga-Team vom SV Lohberg, mit Klaus Winkler an der Spitze, das auch den Helferstab stellte.

Folgende Beteiligte erhielten in den verschiedenen Altersklassen Gold-, Silber- oder Bronzemedaillen bzw. Urkunden:

Damen Senioren1/2 Klasse AB 5 km:
1. Christa Grundler, 2. Giesela Kleber, 3. Doris Neupert (alle BVS Weiden), 4. Anita Menacher-Stahl (VSV Straubing), 5. Marina Grasl (VSV Straubing),

Damen Senioren 3 Klasse AB 5 km:
1. Gisela Leonhard, 2. Elsbeth Angerer (BVS Weiden), 3. Charlotte Dowrtiel (FC Gottfrieding),

Herren Senioren 1/2 Klasse AB/B2 über 5 km:
1. Lennart Volkert (PSV München – Guide Carsten Volkert), 2. Uwe Neidhardt (BVS Weiden),
3. Georg Steibl, 4. Klaus Welsch (beide VSV Straubing),

Herren Senioren 3 AB/LW8 über 5 km:
1. Erwin Amann (BVS Weiden), 2. Wolfgang Dowrtiel (FC Gottfrieding), 3. Alois Grasl (VSV Straubing)

Ergebnisliste BM Ski Nordisch 2019 Lohberg/Scheiben