Lungensport

_hunsperger_evi_160
Abteilungsleitung

Evi Hunsperger
Lange Gasse 24
92648 Vohenstrauß

Telefon: 09651 2082
E-Mail: ehunsperger@bvs-weiden.de

Übungsbetrieb

Jeden Freitag von 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr im Maria-Seltmann-Haus
in Weiden

Erkrankungen der Lunge sind keine Seltenheit. Alleine in Deutschland leiden 8-12% der Bevölkerung an der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung COPD, 9-10% haben Asthma bronchiale.

Aber auch viele Menschen wissen noch nicht einmal, dass sie lungenkrank sind und meinen, das ist eine Veränderung durch das Alter oder stressbedingt. Lungenkrank sind schließlich nur andere. Dennoch fühlen viele sich mitunter durch die Symptome stark in ihrem Alltag eingeschränkt. Flotte Bewegung oder gar Sport erscheinen ihnen zu anstrengend oder unmöglich. Dabei zeigen Studien, dass moderate körperliche Aktivität sich positiv auf die Erkrankungen auswirken kann. Da setzt unsere Lungensportgruppe an.

Zum einen bewegt man sich, unter der Anleitung einer Fachübungsleiterin, zum anderen lernt man nicht nur Gymnastikübungen und Atemtechniken, sondern kann Kontakte knüpfen und sein soziales Umfeld weiter ausbauen. Oft hilft auch der gemeinsame Austausch, so dass Tipps und Erfahrungen weitergegeben werden.

Angesprochen sollen auch alle werden, die sich (noch) nicht als lungenkrank sehen, jedoch eine Einschränkung bei alltäglichen Anforderungen bemerken, wie beim Tragen von Einkaufstaschen oder dem Treppensteigen.

Gerade der Vorteil einer Sportgruppe ist, dass man nicht alleine kämpfen muss, sondern gemeinsam angeleitet und motiviert wird und sicherlich auch Spaß daran hat. Und sicher ist ebenso: mitmachen kann jeder!

Behinderten- und Vitalsportverein Weiden e. V.