Anfängerskikurs des BBSJ

Bei besten Schnee- und Wetterbedingungen konnte vom 05.02. – 08.02.2016, der Anfang Januar ausgefallene Anfängerskikurs der BBSJ, im Skigebiet des „Großen Arber“ im Bayerischen Wald, nachgeholt werden. Eingeteilt in 3 Gruppen, Anfänger, Fortgeschrittene und gute Fortgeschrittene, konnten die Kids aus ganz Bayern (davon 5 von Weiden), unter fachlicher Anleitung der Skilehrer Justin, Uwe und Tino das Ski fahren erlernen bzw. weiter verbessern. Neben dem Skifahren stand aber auch das Erlernen der FIS Regeln auf dem Programm. Als Highlight gab es zum Abschluss noch eine Nachtwanderung.