Archiv der Kategorie: Boccia und Pétanque

Bayerische Meisterschaft Hallenboccia in Schwandorf

Boccia-Spieler des BVS Weiden verpassen Teilnahme zur Deutschen Meisterschaft. Nur Platz 5 bei der Bayerischen Meisterschaft in Schwandorf

Zu den Bayerischen Meisterschaften am 19. Mai, die der BVSV Regensburg ausgerichtet hatte, traten 16 Mannschaften an, die Turnierleiter Josef Pohl in zwei Gruppen einteilte. Weiden 1 hatte wieder eine schwere Gruppe erwischt. Bayerische Meisterschaft Hallenboccia in Schwandorf weiterlesen

Bayerische Meisterschaft Pétanque Doublette 2017 in Ingolstadt

BVS Weiden holt sich bei der Bayerischen
Meisterschaft Pétanque Doublette die Plätze 5 und 7

Bei herrlichem Sommerwetter wurde in Ingolstadt die Bayerische
Meisterschaft im Pétanque Doublette ausgespielt. Abteilungsleiter Josef Pohl teilte die 14 teilnehmenden 2-er Mannschaften in zwei Gruppen ein. Damit mussten in der Vorrunde jeweils sechs Spiele ausgetragen werden. Bayerische Meisterschaft Pétanque Doublette 2017 in Ingolstadt weiterlesen

Offene Tschechische Meisterschaft im Boccia 2017 in Prag

Christoph Voit holt 7. Platz bei den internationalen offenen tschechischen Meisterschaften im Boccia

In der Zeit vom 02.06. bis 04.06. fanden in Prag die international offenen Meisterschaften im Boccia (Czech International Open Tournament in Boccia) statt, die nach den strengen internationalen Regeln im paralympischen Boccia ausgetragen wurden.

Offene Tschechische Meisterschaft im Boccia 2017 in Prag weiterlesen