Archiv der Kategorie: Vereinsnachrichten

Abschluss des Sportjahres für Schwimmkinder und Integrative Rollstuhl-Sportgruppe

Zum Abschluss des Sportjahres und zur Belohnung für ihre Bemühungen gingen die Übungsleiter des BVS Weiden mit ihren Schwimmkindern vor den Sommerferien noch zum Eissessen. Dieses Jahren haben sieben Kinder ihr Seepferdchen gemacht. Abschluss des Sportjahres für Schwimmkinder und Integrative Rollstuhl-Sportgruppe weiterlesen

Inklusive Kinder- und Jugendfreizeit 2017 am Schießlweiher

15.07.2017 | Am Samstag hatte der BVS Weiden, in Zusammenarbeit mit dem BVS Bezirk Oberpfalz, wieder alle Kids, mit und ohne Behinderung, zur inklusiven Kinder- und Jugendfreizeit auf das wunderschöne Vereinsgelände am Schießlweiher eingeladen. Unter dem Motto „Nudeln in allen Variationen“ gab es für die Kinder wieder ein tolles Programm mit Spiel, Spaß und Action. Inklusive Kinder- und Jugendfreizeit 2017 am Schießlweiher weiterlesen

Jahres-Hauptversammlung 2017

Behinderte starten durch!
Auch im letzten Jahr waren die Sportler des Behinderten- und Vitalsportvereins Weiden sehr erfolgreich. Sie waren bei Bayerischen und Deutschen Meisterschaften vertreten und sogar bei den Paralympics in Rio de Janeiro wurde die Goldmedaille errungen. Neben den Ehrungen der sportlichen Leistungen wurde auch eine neue Vorstandschaft gewählt.

Jahres-Hauptversammlung 2017 weiterlesen

Programm 2017

DatumVeranstaltungOrtUhrzeit
06.01.17Benefizkonzert von Hildegard ZoltziarKirche Maria Waldrast17:00 Uhr
24.02.17 - 27.02.17Inklusive Jugendmaßnahme Ski alpinLohberg/Bayer. WaldAnmeldung und Details:
Tel.: 0170/8213436
26.02.17Heimspieltag RollstuhlbasketballRealschulturnhalle10:00 Uhr und 14:00 Uhr
17.03.17JahreshauptversammlungPostkeller19:00 Uhr
25.03.17Heimspieltag RollstuhlbasketballRealschulturnhalleab 10:00 Uhr
08.04.17Bayerische Meisterschaft FlugballElly-Heuss-Gymnasium09:00 Uhr
21.04.17 - 22.04.17ArbeitsdienstVereinsgelände am Schießlweiher09:00 Uhr
30.04.17Saisoneröffnung am Schießlweiher (Trimmtrab)Parkplatz B470 alt - gegenüber Schützenheim AlpenroseAbmarsch
10:00 Uhr
21.05.17Muttertags- und VatertagsfeierVereinsgelände am SchießlweiherBeginn
14:00 Uhr
26.05.17 27.05.17Deutsche Meisterschaft FußballtennisSporthalle Gymnasium Neustadt/WNFr ab 15:00 Uhr
Sa ab 09:30 Uhr
Veranstaltungsinfo
26.05.17 27.05.17Deutsche Meisterschaft FaustballMehrzweckhalle WeidenFr ab 14:30 Uhr
Sa ab 09:00 Uhr
Veranstaltungsinfo
28.05.17Inklusions-Nordic-Walking-TagAuerbachInformationen bei Martina Weiß
03.06.17 - 08.06.17Kinder- und JugendsportwocheUnterjochAnmeldung: 0170/8213436
05.06.17PreisschafkopfSchießlweiher10:00 Uhr - Anmeldung 09605/914930
12.06.17 - 14.06.17Bezirks-RadtourSeen-Land LeipzigAnmeldung unter
0961/29335
15.07.17JugendfreizeitSchießlweiher10 bis 22 Uhr
22.07.17SommerfestSchießlweiherab 14 Uhr
16.09.17Rollstuhlbasketball: MeyracupRealschulturnhalle10 bis 19 Uhr
17.09.17Bezirkswandertag
WaldsassenAnmeldung und
Details
0961/29335
03.10.17SaisonabschlussSchießlweiher12:00 Uhr
08.10.17Kirwa-EssenGasthaus Sommer in Wilchenreuth12:30 Uhr
Anmeldung in den Sportstunden oder Tel. 09651 9185046
28.10.17Rollstuhlbasketball: Heimspieltag rollactiv baskets 1Realschulturnhalleab 10 Uhr
12.11.17Rollstuhlbasketball: Heimspieltag rollactiv baskets 2Realschulturnhalleab 10 Uhr
08.12.17WeihnachtsfeierPostkeller19:00 Uhr
16.12.17WaldweihnachtsfeierVereinsgelände am Schießlweiher16:30 Uhr
17.12.17Rollstuhlbasketball: Landesliga-Bayernpokal in WeidenRealschulturnhalle

Teddy Östreicher wird Ehrenmitglied

Bei der nächsten Jahreshauptversammlung stellt sich der Sportwart des Behinderten- und Vital-Sportvereins ( BVS ) Weiden, Teddy Östreicher, nicht mehr zur Wahl und übergibt sein Amt in jüngere Hände. Für seine großen Verdienste ernannte ihn Vorsitzende Sabine Birner bei der Weihnachtsfeier am Postkeller zum Ehrenmitglied.

In seiner elfjährigen Amtszeit hat Östreicher vier neue Abteilungen im BVS Weiden gegründet. Für den Verein konnte er zahlreiche Bayerische und Deutsche Meisterschaften verbuchen. Die Krönung seiner Tätigkeit war sicher als Abteilungsleiter Leichtathletik die Entdeckung und Förderung des Paralympics-Goldmedaillengewinners Daniel Scheil. 

Sabine Birner (re.), Teddy Östreicher
Sabine Birner (re.), Teddy Östreicher

Sabine Birner lobte besonders das Organisationstalent und die Zuverlässigkeit Östreichers. Neben seiner Tätigkeit als Sportwart war er auch für Bautätigkeiten an der Vereinsanlage am Schießlweiher zuständig und hat dafür viel Freizeit geopfert.

Zusätzlich zum Verein hat sich Östreicher auch überregional engagiert. Er war für den Deutschen Behinderten Sportverband DBS als Sportabzeichenprüfer tätig und hat als Beauftragter für Bosseln und Boccia zahlreiche Deutsche Meisterschaften ausgerichtet.

Xaver Weickmann geehrt

Die Weihnachtsfeier nahm der ​Behinderten- und Vital-Sportverein (BVS)Weiden zum Anlaß, eine besondere Ehrung in würdigem Rahmen durchzuführen.

Vorsitzende Sabine Birner überreichte mit Sportwart Teddy Östreicher an Xaver Weickmann die Goldmedaille für sportliche Leistungen. Weickmann, der heuer seinen 90. Geburtstag feierte, hat 50 mal das Deutsche Sportabzeichen in Gold abgelegt. 
Seit seinem 40. Lebensjahr hat er sich jedes Jahr den Herausforderungen auf der höchsten Stufe in den fünf Disziplinen gestellt. Daneben war Weickmann für den Verein lange Jahre auch als Übungsleiter für Osteoporose und als Abteilungleiter Ski tätig.

Für den BVS Bayern übergab Bezirks-Sportwart, Josef Pohl, im Auftrag von Präsidentin Diana Stachowitz die höchste sportliche Auszeichnung, die Leistungsmedaille in Gold. Er bezeichnete Weickmann als Aushängeschild für den Verein und den Bezirk Oberpfalz. 

Als einmalig in seinem Amtsbereich bezeichnete der BLSV-Kreisvorsitzende Ernst Werner in seiner Laudatio die herausragende Leistung Weickmanns, die von viel Ehrgeiz und Ausdauer zeuge.

Auch Stadtverbandsvorsitzender Herbert Tischler beglückwünschte den Jubilar zu seinem regelmäßigen Training und seiner Fitness bis ins hohe Alter. 

v.r. Sabine Birner, Ernst Werner, Josef Pohl, Teddy Östreicher, Xaver Weickmann, Herbert Tischler, Gerald Bolleininger
v.r. Sabine Birner, Ernst Werner, Josef Pohl, Teddy Östreicher, Xaver Weickmann, Herbert Tischler, Gerald Bolleininger

Er stellte Weickmann als Vorbild für die Jugend hin, das Freude und Ausdauer im Sport vermittle. Für die Stadt Weiden dankte Stadtrat Gerald Bolleininger dem erfolgreichen Sportsmann.

„ich werde auch nächstes Jahr das Sportabzeichen ablegen“, versprach Weickmann abschließend.